Salsa in Bayern
Salsa in Bayern - Logo
 Salsa-Startseite
 Salsa-Konzerte
 Salsa-Party-Clubs
 Salsa-Tanz-Kurse
 Salsa-Kongresse
 Salsa-Newsletter
 Salsa-Galerie
 Salsa Sonstiges
salsahome.de
Online-Zeitschrift
Impressum und rechtliche Hinweise
Titel und alle Inhalte der Online-Zeitschrift sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte beim Herausgeber:
Martin Jakubiak
Lange Zeile 60
91054 Erlangen
Deutschland
Telefon 09131/973997
info@salsahome.de

Salsa

salsa-erlangen.de  >  Konzerte  >  Park der Villa

Salsa in Erlangen:
Park der Villa
Fiesta Tropical

Park der Villa Erlangen. - Salsa in Erlangen im Park der Villa bei der Fiesta Tropical alljährlich Mitte Juli an einem Freitag auf einer Bühne unter freiem Himmel oder bei Regen ohne Bühnenprogramm in der Villa. Für die Fiesta Tropical 2012 im Park der Villa in Erlangen ist die Salsa-Band am Freitag, 20. Juli, gebucht.

Salsa Konzert im Park der Villa in Erlangen - Salsa tanzen

Park der Villa in Erlangen - Adresse

Park der Villa Erlangen. - Der Park der Villa in Erlangen hat folgende Adresse:
Bürgertreff "Die Villa", Äußere Brucker Straße 49, 91052 Erlangen, Telefon 09131/21522.

Veranstalter der Fiesta Tropical im Park der Villa sind: Arbeitskreis Anger (Kultur- und Freizeitamt, Jugendclub Omega, Jugendtreff Beatship / Heilig Kreuz, Angerinitiative, Arbeiterwohlfahrt, Erlöserkirche, SOS-Jugendhilfen, Stadtjugendamt), Bandena, Centro Argentino, Jugendclub Omega, Städtepartnerschaft Erlangen - San Carlos e.V., Union Pro Latinoamerica (UPLA) und der Förderverein Villa & Angertreff.

Park der Villa in Erlangen - Programm

Park der Villa Erlangen. - Die Fiesta Tropical im Park der Villa in Erlangen mit Einlass ab 19 Uhr und Salsa-Livemusik von 20 bis 23 Uhr im Park sowie ab 23 Uhr Disco Tropical in der Villa findet einmal im Jahr vor Beginn der Sommerferien an einem Freitag statt.
20.7.2012 "Grupo Rumbon", zwischen den Sets "Escola de Samba Primeira de Erlangen"
17.7.2009 "Grupo Rumbon"
18.7.2008 "Salsafeeling"
20.7.2007 "Grupo Rumbon"
21.7.2006 "Grupo Rumbon"
22.7.2005 "Grupo Rumbon"
23.7.2004 "Salsafeeling"
18.7.2003 "Los Esclavos Del Ritmo"

Fiesta Tropical mit Salsa Livemusik im Park des Bürgertreff Die Villa in Erlangen

Park der Villa in Erlangen - Preise

Park der Villa Erlangen. - Zur Fiesta Tropical im Park der Villa in Erlangen gelten folgende Preise:
Der Eintritt zur Fiesta Tropical im Park der Villa in Erlangen beträgt im Vorverkauf 7 Euro, ermäßigt 5 Euro, an der Abendkasse 9 Euro, ermäßigt 7 Euro. Für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt frei. Karten sind bei den Veranstaltern und bei Erlangen Ticket im E-Werk und im Neuen Markt erhältlich. Bei Regen wird mit eingeschränktem Programm im Hause gefeiert.

Park der Villa in Erlangen - Tanzfläche

Park der Villa Erlangen. - Bei der Fiesta Tropical im Park der Villa in Erlangen steht zum Salsa-Tanzen im Freien eine Tanzfläche aus Holzplatten auf einem niedrigen Podium vor der Bühne zur Verfügung, im Inneren eine Tanzfläche aus gestrichenem Betonboden.

Park der Villa in Erlangen - Hinweise

Park der Villa Erlangen. - Bei der Fiesta Tropical im Park der Villa in Erlangen gibt es argentinische Steaks vom Grill, eine exotische Cocktailbar und Samba-Tänzerinnen.

Park der Villa in Erlangen - Newsletter

Park der Villa Erlangen. - Aktuelle und ausführliche Infos aus ganz Bayern über Salsa-Veranstaltungen wie die "Fiesta Tropical" im Park der Villa in Erlangen erhalten bereits über 6000 Salsafreunde im Newsletter. Jetzt kostenlos in den Verteiler eintragen.

Park der Villa in Erlangen - News 2012

Park der Villa Erlangen. - Der Duft gegrillter argentinischer Steaks zieht am Freitag, 20. Juli, ab 19 Uhr durch den Park des Bürgertreffs "Die Villa", Äußere Brucker Straße 49. Heiße Rhythmen und kalte Cocktails verbreiten karibisches Flair zur "Fiesta Tropical". Auf der Bühne im Amphitheater steht von 20.00 bis 23.00 Uhr die Formation "Grupo Rumbon" um den Sänger Luis Cortes (Puerto Rico) und verwandelt den Park mit authentischer, temperamentvoller Salsa in einen "Tanzpalast". Zwischen den Sets sorgt die Escola de Samba Primeira de Erlangen für Abwechslung. Ab 23 Uhr ist Disco Tropical mit DJ Christian "El Bandido" in der Villa. Bei Regen wird mit eingeschränktem Programm im Hause gefeiert. Infos unter Telefon 09131/21522. Veranstalter sind Arbeitskreis Anger, Bandena, Centro Argentino, Jugendclub Omega, Städtepartnerschaft Erlangen-San Carlos und Union Pro Latinoamerica (UPLA). Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 7 Euro, ermäßigt 5 Euro, an der Abendkasse 9 Euro, ermäßigt 7 Euro. Für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt frei. Karten sind bei den Veranstaltern und bei Erlangen Ticket im E-Werk und im Neuen Markt erhältlich. (Aus dem Newsletter Nr. 901)

Park der Villa in Erlangen - News 2009

Park der Villa Erlangen. - Am Freitag, 17. Juli, zieht wieder der Duft gegrillter argentinischer Steaks durch den Park des Bürgertreffs "Die Villa" in Erlangen. Wie in den letzten Jahren ist zur "Fiesta Tropical" die Salsa-Band "Grupo Rumbon" eingeladen mit dem Sänger Luis Cortes an den Congas, Javier Chernicoff (Timbales, Chor), Günther Schmuck (Piano), Lalo Caballero (Bass, Chor) und Stefan Groh (Posaune). Zwischen den Sets sorgen Tanzeinlagen für Abwechslung. Ab 23 Uhr Disco Tropical in der Villa. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 7 Euro, ermäßigt 5 Euro, an der Abendkasse 9 Euro, ermäßigt 7 Euro. Für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt frei. Karten sind bei den Veranstaltern und in den Erlanger Vorverkaufsstellen erhältlich. Veranstalter sind Arbeitskreis Anger, Centro Argentino, Union Pro Latinoamerica (UPLA), Bandena und Förderverein "Die Villa & Angertreff". (Aus dem Newsletter Nr. 867)

Park der Villa in Erlangen - News 2007

Park der Villa Erlangen. - Der Duft gegrillter argentinischer Steaks zieht am Freitag, 20. Juli, ab 19 Uhr durch den Park des Bürgertreffs "Die Villa", Äußere Brucker Str. 49, heiße Rhythmen und kalte Cocktails verbreiten karibisches Flair zur "Fiesta Tropical". Auf der Bühne im Amphitheater steht von 20.00 bis 23.00 Uhr Formation "Grupo Rumbon" um den Sänger Luis Cortes (Puerto Rico) und verwandelt den Park mit authentischer, temperamentvoller Salsa in einen "Tanzpalast". Luis Cortes (Gesang und Conga), Javier Chernicoff (Timbales), Christoph Aupperle (Klavier), Geovany da Silveira (Bass) und Stefan Groh (Posaune) spielen eine feurige Mixtur aus verschiedenen karibischen Rhythmen - eine Portion Mambo, Rumba und Son sowie eine Prise Cha Cha. So ist auch der Bandname eine Wortspielerei aus Rumba und Son, dem Ursprung der heutigen Salsa. Zwischen den Sets sorgen Tanzeinlagen für Abwechslung. Ab 23 Uhr Salsa-Disko in der Villa. Bei Regen wird ohne Bühnenprogramm im Hause gefeiert. Infos unter Telefon 09131/21522. Veranstalter sind Arbeitskreis Anger, Centro Argentino, Union Pro Latinoamerica (UPLA) und der Förderverein Villa & Angertreff. Der Eintritt an Abendkasse beträgt 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei. (Aus dem Newsletter Nr. 809)

Park der Villa in Erlangen - News 2006

Park der Villa Erlangen. - Der Duft gegrillter argentinischer Steaks zieht am Freitag, 21. Juli, ab 19 Uhr durch den Park des Bürgertreffs "Die Villa", Äußere Brucker Str. 49, heiße Rhythmen und kalte Cocktails verbreiten karibisches Flair zur "Fiesta Tropical". Auf der Bühne steht von 20.00 bis 23.00 Uhr die fünfköpfige Formation "Borinkuba" um den Sänger Luis Cortes (Puerto Rico) und verwandelt den Park mit Salsa, Merengue und Cumbia in einen "Tanzpalast" (Rasen, Pflastersteine). Chico Diaz (Conga, Gesang), Roberto Cabur (Bongo), Alfredo Sandoval (Piano), Norbert Emminger (Saxophon) und bei einigen Liedern auch Tom Brüderer (Posaune) – fünf versierte Musiker werden die Gäste in Urlaubsstimmung versetzen. In den zwei Spielpausen von Luis Cortes & Quintett "Borinkuba" gibt es Einlagen mit brasilianischen Rhythmen. Vorgeführt werden Capoeira, Afro und Samba Brasil. Ab 23 Uhr Salsa-Disko im Haus. Eintritt: Abendkasse 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei. Veranstalter sind Arbeitskreis Anger, Centro Argentino, KASEN e. V. und UPLA Bei Regen muß die Veranstaltung entfallen, Infos unter Telefon 09131/21522 Eintritt: Abendkasse 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei. (Aus dem Newsletter Nr. 782)

Park der Villa in Erlangen - News 2005

Park der Villa Erlangen. - Der Duft gegrillter argentinischer Steaks zieht am Freitag, 22. Juli, ab 19 Uhr durch den Park des Bürgertreffs "Die Villa", Äußere Brucker Str. 49, heiße Rhythmen und kalte Cocktails verbreiten karibisches Flair zur "Fiesta Tropical". Auf der Bühne steht von 20.00 bis 23.00 Uhr die fünfköpfige Formation "Borinkuba" um den Sänger Luis Cortes (Puerto Rico) und verwandelt den Park mit Salsa, Merengue und Cumbia in einen "Tanzpalast" (Rasen, Pflastersteine). Chico Diaz (Conga, Gesang), Roberto Cabur (Bongo), Alfredo Sandoval (Piano), Norbert Emminger (Saxophon) und bei einigen Liedern auch Tom Brüderer (Posaune) – fünf versierte Musiker werden die Gäste in Urlaubsstimmung versetzen. In den zwei Spielpausen von Luis Cortes & Quintett "Borinkuba" gibt es Einlagen mit brasilianischen Rhythmen. Vorgeführt werden Capoeira, Afro und Samba Brasil. Ab 23 Uhr Salsa-Disko im Haus. Eintritt: Abendkasse 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei. Veranstalter sind Arbeitskreis Anger, Centro Argentino, KASEN e. V. und UPLA Bei Regen muß die Veranstaltung entfallen, Infos unter Telefon 09131/21522 Eintritt: Abendkasse 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei. (Aus dem Newsletter Nr. 738)

Park der Villa in Erlangen - News 2004

Park der Villa Erlangen. - "Salsafeeling" live Open-Air zur "Fiesta Tropical" am Freitag, 23. Juli, von 20.00 bis 23.00 Uhr im Park des Bürgertreffs "Die Villa" in 91052 Erlangen, Äußere Brucker Straße 49, Telefon 09131/21522. Einlaß ab 19 Uhr, Livemusik ab 20 Uhr (nicht bei Regen), Salsa-Disko im Haus ab 23 Uhr. Der Eintritt beträgt an der Abendkasse 7 Euro, ermäßigt 5 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei. Veranstalter sind Arbeitskreis Anger, Centro Argentino und UPLA. Der Duft gegrillter argentinischer Steaks zieht durch den Park der Villa, heiße Rhythmen und kalte Cocktails verbreiten karibisches Flair. Auf der Bühne steht die fünfköpfige Formation "Salsafeeling" und verwandelt den Park mit Salsa, Merengue und Cumbia in einen "Tanzpalast" (Rasen, Pflastersteine). Guillermo Valencia (Gesang), Tom Brüderer (Posaune), Alfredo Sandoval (Piano), Tillmann Uhl (Conga) und Alejandro Sanchez (Saxophon) – fünf versierte Musiker werden die Gäste in Urlaubsstimmung versetzen. In den zwei Spielpausen von "Salsafeeling" gibt es Einlagen mit brasilianischen Rhythmen gespielt von der "Escola de Samba Primeira de Erlangen". (Aus dem Newsletter Nr. 647)

Park der Villa in Erlangen - News 2003

Park der Villa Erlangen. - "Los Esclavos Del Ritmo" live Open-Air zur "Fiesta Tropical" am Freitag, 18. Juli, von 20.00 bis 23.00 Uhr im Park des Bürgertreffs "Die Villa" in 91052 Erlangen, Äußere Brucker Straße 49, Telefon 09131/21522. Einlaß ab 19 Uhr, Livemusik ab 20 Uhr (nicht bei Regen), Afro-karibische Disko des Kamerunischen Studentenvereins im Haus ab 23 Uhr, bei Regen ab 21 Uhr. Der Eintritt beträgt an der Abendkasse 7 Euro, ermäßigt 5 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei. Veranstalter sind Arbeitskreis Anger und Centro Argentino. Der Duft gegrillter argentinischer Steaks zieht durch den Park, heiße Samba-Rhythmen (Gruppe "Mira Sol") und kalte Cocktails verbreiten karibisches Flair. Auf der Bühne präsentiert die Quintettformation von "Salsamanía" afrokaribische Klassiker ebenso temperamentvoll wie aktuelle Hits. Schwungvolle Chachas, gefühlvolle Boleros, feurige Guarachas und heiße Merengues verwandeln den Park (Rasen, Pflastersteine) in einen "Tanzpalast". Besetzung: Mario Galbán (Kuba) Lead Vocals; Eva Tilly (USA/Deutschland) Piano, Back vocals; Ivan St Yves (Kuba) Trompete, Bongos, Back vocals; Rafael Palacios (Ecuador) Bass, Back vocals; Rudi Leitner (Spanien/Deutschland) Congas, Back vocals. (Aus dem Newsletter Nr. 553)

 

Park der Villa in Erlangen - Fiesta Tropical am 20.7.2012

Grupo Rumbon zum Salsa Konzert im Park der Villa in Erlangen